Rechtsanwalt Jens Christian Göke LL.M.
Kanzlei für Familienrecht

Empfehlungen

Mein Büro teile ich mit meinen beiden Kollegen, Frau Rechtsanwältin Marianne Burkert-Eulitz und Herrn Rechtsanwalt Olaf Werner. Sofern Sie Beratungsbedarf in den Rechtsgebieten meiner Kollegen haben, empfehle ich Sie gerne weiter.

RA Olaf Werner
Rechtsgebiete: Verwaltungsrecht, Schulrecht, Hochschulrecht, Prüfungsrecht
www.anwaltsbuero-werner.de

RAin Marianne Burkert-Eulitz
Rechtsgebiete: Kinder- und Jugendhilfe / Pflegschaften und Kindschaftssachen
www.burkert-eulitz.de

RA Christian Dobek
Rechtsgebiete: Verkehrsrecht / Schadensersatzrecht / Schmerzensgeldrecht
www.rechtsanwalt-dobek.de


Netzwerk

RA Dr. Toralf Noeding
Rechtsgebiete: Strafrecht, Jugendstrafrecht, Strafvollstreckung
www.kanzlei-noeding.de

RA Björn Cziersky-Reis
Rechtsgebiet: Asyl- und Aufenthaltsrecht
www.rechtsanwalt-ausländerrecht.de

RAin Franziska Nedelmann
Rechtsgebiet: Asyl- und Aufenthaltsrecht
Tel.:+49 30 54716772

RAin Annett Engel
Mietrecht
www.engel-kanzlei.de

Manuela Ikert
Steuerberaterin
Email: manuela.ikert@web.de

AWO- Bayouma Haus
Interkulturelle Begegnungsstätte in Friedrichshain – Kreuzberg
www.bayouma-haus.de

Förderband e.V.
www.foerderband.org

Giancarlo Bethke
Unternehmensbewertung
www.hoga-denkfabrik.de


Rechtsgebiete

Internationales Familienrecht Familienrecht Rechtsprechung Gebührenrechner


Alle Informationen, um schnell und unkompliziert mit mir in Verbindung zu treten finden Sie unter Kontakt



» Neuigkeiten

12.01.2016
Freie Ortswahl beim Umgang
weiterlesen
04.01.2016
Wir wünschen allen ein gesundes und frohes neues Jahr 2016 !!!
weiterlesen
29.12.2015
Neue Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.2016 in Kraft
weiterlesen
02.03.2015
Informationsabend von RA Jens Christian Göke zur Trennung&Scheidung am 11.03.2015
weiterlesen
07.01.2015
Rechtsanwalt Jens Christian Göke im Interview mit Bild am Sonntag vom 04.01.2015
weiterlesen
25.09.2014
Scheinvater hat einen Anspruch gegen die Kindsmutter auf Auskunft über den Erzeuger des Kindes – BGH, Beschluss vom 02.07.2014, XII ZB 201/13 Der dem Scheinvater zustehende Auskunftsanspruch wird nicht durch die Mitteilung der Kindmutter erfüllt, dass sie den möglichen Erzeuger oder dessen Namen nicht benennen könne.
weiterlesen